Nachrichten: Medienberichte


Rückenschmerzen „verschwimmen“ in Bad Hévíz

Rückenschmerzen „verschwimmen“ in Bad Hévíz

27. März 2018 | 11:48

Bad Hévíz hat den größten natürlichen Thermalsee der Welt. Die über 200 Jahre Kurtradition ist heute eine geschützte Marke und wird als Traditio-nelle Hévízer Heilmethode bezeichnet. Hochqualifizierte, deutschsprachige Kur-Mediziner vor Ort stellen für die Gäste persönliche Kurbehandlungen zusammen. Die Kombination dieser drei Faktoren verspricht lang an-haltende Abhilfe bei chronischen Rückenbeschwerden.

Bad Hévíz: Kur und Kultur am größten Thermalsee der Welt

Bad Hévíz: Kur und Kultur am größten Thermalsee der Welt

22. März 2018 | 11:51

Die Zahl der Badegäste, die zur Kur, Wellness- oder Beautybehandlung nach Bad Hévíz reisen, liegt bereits bei einer Million pro Jahr. Die 80 Pro-zent Stammgäste kommen aber auch wegen des Ambientes von Ungarns traditionsreichster Kurstadt und ihrem bunten Kulturprogramm hierher.

Frühlings erwachen inmitten von Seerosen in Bad Hévíz

Frühlings erwachen inmitten von Seerosen in Bad Hévíz

21. März 2018 | 15:26

Das ganze Jahr über blühende Seerosen auf dem weltweit größten Thermalsee, ein hervorragendes Kur- und Wellnessangebot, attraktive Unterkünfte vom Privatzimmer bis zum Viersterne-Spahotel: Bad Hévíz zählt seit 200 Jahren zu den beliebtesten Kur- und Wohlfühladressen Ungarns.

Heimische Krankenkassen unterstützen Kuren in Bad Hévíz

Heimische Krankenkassen unterstützen Kuren in Bad Hévíz

20. März 2018 | 15:36

Das Hévízer Heilwasser wird erfolgreich bei Arthritis, Rheuma, Muskeler-krankungen und Problemen mit der Wirbelsäule angewandt. Je nach Versicherung übernehmen deutsche und österreichische Krankenkassen einen Teil oder die gesamten Behandlungskosten.

Qualität zum Top-Preis: Übernachtung ab 10 Euro in Bad Hévíz

Qualität zum Top-Preis: Übernachtung ab 10 Euro in Bad Hévíz

25. Januar 2018 | 15:41

Im deutschsprachigen Raum ist ein Wellnessurlaub oft kostspielig. In der ungarischen Spa-Metropole Bad Hévíz dagegen gibt es Übernachtungen im Privatzimmer schon ab zehn Euro und im Dreisternehotel ab 35 Euro. Seit drei Jahren wird kräftig in Qualitätstourismus investiert.

Beginnen Sie das Jahr mit vollem Dampf in Bad Hévíz!

Beginnen Sie das Jahr mit vollem Dampf in Bad Hévíz!

15. Januar 2018 | 15:46

Fühlen Sie sich erschöpft? Haben Sie immer weniger Zeit, sich so richtig zu erholen? Würden Ihnen ein bisschen Fürsorge und Erholung guttun? Zögern Sie nicht weiter! Gönnen Sie sich mehr Zeit!

Mehr als 200 herzbewegende Kommentare und 9 glückliche Gewinner bei unserem Gewinnspiel „Ich bin dankbar!“

Mehr als 200 herzbewegende Kommentare und 9 glückliche Gewinner bei unserem Gewinnspiel „Ich bin dankbar!“

22. December 2017 | 15:49

Unser Gewinnspiel „Ich bin dankbar!“, den wir am 2. November auf der Facebook-Seite von Bad Hévíz gestartet hatten, ging am 22. Dezember zu Ende.

Im Kleinbus von der Haustüre bis nach Bad Hévíz

Im Kleinbus von der Haustüre bis nach Bad Hévíz

08. December 2017 | 15:57

Bad Hévíz ist nach Budapest die zweitwichtigste Tourismus-Destination Ungarns. Eine Million nächtigt jedes Jahr in dem bekannten Heilbad. Mit dem Spa Travel Kleinbus geht das ab dem 1. Januar 2018 ab 57,50 Euro von jeder Haustüre in ganz Deutschland

Zu Weihnachten und Silvester in die Wärme des Heilsees

Zu Weihnachten und Silvester in die Wärme des Heilsees

06. December 2017 | 16:00

Nicht in die Ferne, aber dennoch in die Wärme: Ein Jahresausklang, der nach purer Entspannung klingt, führt ins ungarische Bad Hévíz. Die modernen Wellnesshotels bieten schon ab zwei Übernachtungen attraktive Pakete mit individuellen Wohlfühlprogrammen.

Bad Héviz in Ungarn bietet seinen Gästen auch Bäder-Charme und Qualitätsweine!

Bad Héviz in Ungarn bietet seinen Gästen auch Bäder-Charme und Qualitätsweine!

27. November 2017 | 17:42

Der größte Thermalsee weltweit befindet sich in dem kleinen ungarischen Kurort Bad Héviz in Ungarn, wenige Kilometer vom Balaton entfernt. Bereits die Römer legten hier im 2. Jahrhundert den Grundstein für die Badekultur. Im Jahr 1795 ließ Graf György Festetics I. den Ort zum Heilbad ausbauen. Der ungarische Adelige öffnete damit das Tor für einen Besucherstrom, der bis in die Gegenwart anhält.

Erneut Gewinnspiel in Hévíz!

Erneut Gewinnspiel in Hévíz!

14. November 2017 | 09:53

„Ich bin dankbar!“ heißt unser Herbstgewinnspiel, in dessen Rahmen Sie 7 Wochen lang Geschenke gewinnen können.

Jung und schön nach ein paar Tagen in Bad Hévíz

Jung und schön nach ein paar Tagen in Bad Hévíz

28. Juli 2017 | 09:57

Der größte natürliche und biologisch aktive Thermalsee der Welt machte Bad Hévíz bereits vor 200 Jahren zum bekanntesten Heilbad Ungarns. Die lange Kurtradition ist der Grund dafür, dass auch Wellness-Urlauber hochprofessionelle Wellness- und Beauty-Angebote vorfinden.