9.5

Amadeus Panzió Hévíz

Ratings: 64

ÁrgaranciaAmadeus Panzió Hévíz

Vorstellung


Zimmer, Dienstleistungen
Die Gäste werden in 7 schönen, komfortabel eingerichteten Zimmer bei Amadeus Panzió Hévíz in Hévíz begrüßt.
Die Pension empfängt die Kinder sehr gerne, die angenehme Erholung für die ganze Familie wird durch babyfeundliche Dienstleistungen gesichert. Sie können gerne Ihren Liebling mitbringen, wodurch allerdings Zusatzkosten entstehen. Die Pension hat einen eigenen Parkplatz, wo Sie kostenlos parken können.
In der Pension wird Wi-Fi gesichert, damit Sie während Ihrem Urlaub up-to-date sein können.
Die komplette Liste über die Dienstleistungen (ohne/mit Aufpreise) und die Ausstattung der Zimmer bei Amadeus Panzió Hévíz finden Sie auf den Datenblättern der Pension und der Zimmer.

Lage
Von der Pension ist Hévíz Seebad 1.3 Kilometer weit.

Essen
Die Reservierung enthält feines, reichhaltiges Frühstück.

Bezahlung
Die Unterkunft kann die folgenden Zahlungsmittel anbieten: bargeld, überweisung, kreditkarte, széchenyi pihenőkártya.

Ankunft, Öffnungszeit
Die Zimmer können Sie am frühsten um 14:00 besetzen und müssen Sie bis 10:00 verlassen.
Die Kollegen sprechen Ungarisch, Englisch, Deutsch, Russisch.

Dienstleistungen


Hévíz Seebad: 1000 m

  • Preis / Person / Nacht

    • Über 32 €
  • Unterkunftsart

    • Pension
  • Zahlungsmethoden

    • Kreditkarte
    • Transfer
    • Bargeld
  • Baby-und Kinderfreund

    • Gitterbett
    • Möglichkeit zum Erwärmen der Babynahrung
    • Kinderhochstuhl
  • Parkplatz

    • Privater Parkplatz
  • Andere

    • Bowling
    • WLAN in den öffentlichen Bereichen

Karte


GPS: 46.796005193221 | 17.188196182251

Verwandte Artikel


Hévíz erwartet Sie wieder!

Hévíz erwartet Sie wieder!

22. Mai 2020 | 15:18

Mitte März sind alle Gäste nach Hause gefahren, die Stadtführung hat mit dem Beginn der Pandemie sofort strenge Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, und Hévíz hat sich in eine stille Stadt verwandelt.

Héviz Anno und Heute

Héviz Anno und Heute

15. Mai 2020 | 08:00

Das erste Badegebäude, dessen Grundriss noch rechteckig war und aus zwei Gebäudeteilen bestand, wurde im Jahre 1795 im Auftrag des Grafen György Festetics I. errichtet. Die indischen Lotusblumen wurden von Sándor Lovassy, der Professor der Keszhelyer Landwirtschaftlichen Akademie heimisch gemacht.

Die Stadt Hévíz öffnet ihre Tore vorsichtig

Die Stadt Hévíz öffnet ihre Tore vorsichtig

11. Mai 2020 | 10:35

Nach mehr als 7 Wochen Pause wird der Außenbereich des Thermalbades am 9. Mai um 9 Uhr unter Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wiedergeöffnet. Die Badegäste werden darum gebeten, die Hygienevorschriften einzuhalten und die Duschen im Außenbereich zu benutzen.

Hévíz.hu Unterkunft Angebote