9.4

Angéla Vendégház Hévíz

Ratings: 58

ÁrgaranciaAngéla Vendégház Hévíz

Vorstellung


Das Hotel befindet sich 900m vom See entfernt in einer ruhigen, freundlichen Umgebung. Das Gästehaus ist ein 2 x 2 Personen und Apartments für 2 +1 Personen warten auf die Gäste. Die Speisesäle haben eine gemeinsame Küche. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad, Fernseher. Das Gebäude bietet Ihnen kostenlose Wifi. Innenhof und kostenlose Parkplätze stehen den Gästen zur Verfügung.

Dienstleistungen


Hévíz Seebad: 900 m

  • Preis / Person / Nacht

    • Unter 16 €
  • Unterkunftsart

    • Gasthaus
  • Zahlungsmethoden

    • Bargeld
    • Transfer
  • Parkplatz

    • Privater Parkplatz
  • Andere

    • WLAN in den öffentlichen Bereichen

Karte


GPS: 46.791982625793 | 17.177114486694

Verwandte Artikel


Ed Fouten aus Südafrika: Interessante Menschen, die ihren Wohnsitz nach Hévíz verlegt haben

Ed Fouten aus Südafrika: Interessante Menschen, die ihren Wohnsitz nach Hévíz verlegt haben

18. Februar 2021 | 15:32

Ed Fouten kam das erste Mal vor 17 Jahren nach Ungarn. Nach dem er durch Ungarn gestreift ist, hat er sich dazu entschieden sich in Hévíz niederzulassen und so wie es jetzt aussieht, für immer. In Hévíz hat er ein kleines Apartment und in Cserszegtomaj einen kleinen Weingarten mit Weinreben und Obstbäumen. Es ist interessant, dass ein südafrikanischer Weltreisender, der 7 Sprachen spricht, Hévíz als seinen Wohnort gewählt hat, um sich hier zurückzuziehen.

DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUCH JETZT IN HÉVÍZ IN ANSPRUCH GENOMMEN WERDEN KÖNNEN

DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUCH JETZT IN HÉVÍZ IN ANSPRUCH GENOMMEN WERDEN KÖNNEN

16. Februar 2021 | 13:59

Die Einwohner der umliegenden Ortschaften und diejenigen, die von weiter weg herkommen, können auch weiterhin von einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen, wenn sie nach Hévíz kommen, sogar dann, wenn sie auf das Baden im größten Thermalsee der Welt noch ein bisschen warten müssen.

Interessante Menschen die ihren Wohnsitz nach Hévíz verlegt haben

Interessante Menschen die ihren Wohnsitz nach Hévíz verlegt haben

20. Januar 2021 | 14:20

In der nächsten Reportage geht es um Barbara und ihren Sohn Paul Friedrich. Erzählen Sie bitte, wie ist es denn als deutscher in Hévíz zu wohnen? Ehrlich gesagt Paul liebt es in Ungarn und in der Nähe des Balatons zu wohnen, und er hat Seine Eltern dazu motiviert.