HeBi

WIE FUNKTIONIERT DAS FAHRRADVERLEIHSYSTEM HEBI?

Die HeBi-Karte kann im Hévízer Tourinform-Büro während der Öffnungszeiten besorgt, aufgeladen und zurückgegeben werden. Erreichbarkeiten des Tourinform-Büros Hévíz: Hévíz, Rákóczi utca 9. | +36 83 540 131 | heviz@tourinform.hu

Zu Anmeldung braucht man einen Personalausweis. Für die Nutzung der Fahrräder muss die Karte mit 2.500 HUF, 5.000 HUF oder 10.000 HUF aufgeladen werden, die Beträge werden während der Nutzung zeitanteilig von der Karte abgezogen. Es lohnt sich, die HeBi-Karte mit einem kleinen Betrag aufzuladen, da der Aufladebetrag nicht rückzahlbar ist.

Nachdem sie Ihre Kundenkarte in dem Tourinform Büro aktiviert haben, können Sie an einer der HEBI Stationen ein Fahrrad ausleihen.  Die Freischaltung der Velos erfolgt über das Einscannen der Karte.

 

DIE NUTZUNGSGEBÜHR DER FAHRRÄDER:

  1. in der ersten Stunde pro angefangene halbe Stunde: 100 HUF
  2. in der zweiten Stunde pro angefangene halbe Stunde: 200 HUF
  3. in der dritten Stunde pro angefangene halbe Stunde: 300 HUF
  4. in der vierten Stunde pro angefangene halbe Stunde: 400 HUF

Der Zähler wird bei jedem Andocken an der HeBi-Verleihstation zurückgesetzt, und die Berechnung der Leihgebühr beginnt wieder mit der Grundgebühr von 100 HUF. 

 

WO FINDEN WIR DIE HEBI-STATIONEN?

HEBI ist ein stationsgebundenes System. Die Nutzer können die die Räder immer an den vorgesehenen Stationen abgeben.

  • In der Ady Straße bei dem Eingang des Festetics Badehauses
  • In der Széchenyi Straße neben dem Rathaus,
  • Bei der Bushaltestelle in Egregy
  • Neben dem neuen Busbahnhof

VORTEILE DER HEBI BIKES

  • Klimafreundlich
  • Ideal für kurze Strecken
  • man kann sie bei jeder Station abgeben
  • Die Benutzung ist nur innerhalb der Verwaltungsgebiet in Hévíz möglich
  • Günstige Nützungsgebühr

 

Weitere Informationen:

Tourist Information Hévíz, Rákóczi Str. 9. | heviz@tourinform.hu | Tel: +36 83 540 131

Fahrradverleih in Tourinform Büro Hévíz

Hévíz.hu Unterkunft Angebote