Bewegungstherapien

Die Bewegungstherapie ist als Hauptbestandteil der Physiotherapie ärztlich indiziert und wird stets individuell an die jeweiligen Beschwerden und die Leistungsfähigkeit angepasst und verordnet. Das gezielte Training kann dabei einzeln mit dem Therapeut oder in der Gruppe durchgeführt werden. Es kommen sowohl passive Maßnahmen (manuelle Therapie, Weichteiltechniken, Gelenkstechniken) als auch aktive Bewegungsübungen (Koordinationstraining, funktionelles Krafttraining, Dehnungsübungen und Gymnastik) zum Einsatz.

Das Ziel der bewegungstherapeutischen Anwendungen in Bad Hévíz sind die schonende Förderung der Heilungsprozesse, Regeneration und Prävention. Dieser Therapieansatz ist bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates besonders wichtig.

THERAPEUTISCHE WIRKUNG

Bei der allgemeinen Bewegungstherapie werden nicht nur die Gehirnfunktionen stimuliert, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit erhöht, sondern geschwächte Muskulatur wieder aktiviert und gestärkt. Herz-Kreislauf-System, Atmung und Stoffwechsel werden angeregt, die Durchblutung gefördert, wodurch Muskeln, Sehnen, Gelenke und Haut flexibler werden. Die aktivierte Muskulatur bringt die Körperhaltung wieder ins Gleichgewicht, die Bewegungsabläufe werden koordiniert und geschult.

Neben den eigentlichen Übungen wird Ihnen beigebracht, wie Ihr spezielles körperliches Training funktioniert und wie Sie das auch selbstständig durchführen können, um ein neues Lebensgefühl im Alltag zu erfahren.

Rheuma braucht Bewegung! Daher wird therapeutisches Training vor allem bei (chronischen) Muskel- und Knochenschmerzen, Gelenkstörungen, Lähmungen, Problemen bei der Koordination von Bewegungen oder nach Verletzungen verordnet.

Ausgangspunkt des Therapieplans ist stets ein Gesundheits-Check-up, auf dessen Grundlage die physiotherapeutischen Aktivitäten ermittelt werden. Diese können die Folgenden sein:

  • Heilgymnastik
  • Wirbelsäulentraining
  • Unterwassergymnastik

Zusätzlich können weitere spezielle Therapieeinheiten dazu kommen:

  • Schroth-Therapie
  • Manuelle Therapie
  • McKenzie-Methode
  • Kinesio-Tapes
  • Spineliner-Behandlung

Buchen Sie Ihre Hévízer Kur hier!

Verwandte Artikel


Bad Hévíz: Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele

Bad Hévíz: Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele

23. Mai 2019 | 09:22

In Bad Hévíz treffen Naturschönheiten auf eine Vielzahl an Wellness- und Beauty-Angeboten. Schon nach ein paar Tagen in Ungarns bekanntestem Heilbad mit dem größten Thermalsee der Welt fühlt man sich jung und schön – mancher sogar wie neugeboren.

Wau! Auch Hunde sind in Bad Hévíz willkommen

Wau! Auch Hunde sind in Bad Hévíz willkommen

19. June 2020 | 13:45

Einen Gesundheits- und Wellnessurlaub für Zwei- und Vierbeiner bietet Bad Hévíz in Ungarn an. Der weltweit größte Thermalsee ist natürlich den Menschen zum Baden und Schwimmen vorbehalten. Doch auch Hunde dürfen insThermalwasser springen – im Hévíz-Bach.

Gemeinsam schaffen wir das – Wichtige Information aus Bad Héviz

Gemeinsam schaffen wir das – Wichtige Information aus Bad Héviz

26. März 2020 | 09:16

Aufgrund der derzeitigen Situation aber vor allem zum Schutz unserer Gäste sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat die Tourismusregion Bad Hèviz eine schwierige, aber richtige Entscheidung getroffen:

Hévíz.hu Unterkunft Angebote