Zusammensetzung des Wassers

Heviz_vegyjelek

Der Thermalsee gilt nicht nur als die schönste Thermalbadeanlage in ganz Ungarn, und ist ein einzigartiges Wunder der Natur, sondern ist auch als Heilquellenkurbetrieb staatlich anerkannt.

Das Thermalwasser ist auf einzigartiger Weise für die Linderung rheumatischer Beschwerden geeignet. Es ist reich an organischen und anorganischen Stoffen in flüssigem und gasförmigem Zustand. Die wohltuende Wärme entspannt die Muskeln, die Blutgefäße erweitern sich, durch die Haut und Atemwege gelangen die mineralischen Stoffe und Aerosole in den Körper und entfalten ihre Heilwirkung in den Gelenken und Knorpeln.  Neben dem hohen Kohlensäure- und Schwefelgehalt ist das Thermalwasser reich an Kalzium, Magnesium und Hydrogencarbonaten, und ist auch leicht radonhaltig.  

Unser Thermalwasser hat nachgewiesen heilsame Wirkungen auf das Knochensystem, kuriert gynäkologische Leiden, hilft bei dermatologischen Erkrankungen und ist bei Magen- und Verdauungsproblemen auch als Trinkkur geeignet.

Heilwasseranalyse

In einem Liter Heilwasser sind enthalten

Kationen mg/l Anionen mg/l Metaborsäure 0,5
Kalium (K) 6,8 Klorid (Cl) 23 Metakovasäure 43
Natrium  (Na) 27 Bromid (Br) 0,11 Freie Kohlensäure 86
Ammonium  (NH4) 0,32 Jodid (J) 0,021 Gelöster Sauerstoff 3,6
Kalzium (Ca) 81 Fluorid (F) 1,4    
Magnesium (Mg) 36 Sulfat (SO4) 64 Insgesamt 754
Eisen (Fe) 0,04 Hydrogencarbonat (HCO3) 378    

 

  Sulfid (S) 3,2    

Kation insg.

151 Anione insg. 470

 

 

Verwandte Artikel


Mystische November und spannenden Programmen kommt der Spätherbst in Hévíz an!

Mystische November und spannenden Programmen kommt der Spätherbst in Hévíz an!

31. October 2019 | 10:07

Neben dem dampfenden Hévizer See und die wunderschönen bunten Blätter erwarten wir die liebe Gäste in Bad Hévíz mit Musik Abenden und Adventliche Stimmung.

Bad Hévíz ist im Rennen um Europas „Best Destination 2020

Bad Hévíz ist im Rennen um Europas „Best Destination 2020

30. Mai 2019 | 15:50

Bad Hévíz ist das bekannteste Heilbad und nach Budapest Tourismus- Destination Nr. 2 in Ungarn. Durch den größten natürlichen Thermal-Badesee der Welt und das erstklassige Kur- und Wellness-Angebot könnte Bad Hévíz schon bald zu den 20 besten Reisezielen Europas zählen.

Unter Dampf - Quelle: Lufthansa Magazin

Unter Dampf - Quelle: Lufthansa Magazin

02. März 2019 | 11:52

Die ungarische Kurstadt Hévíz ist berühmt für ihren schwefelhaltigen Thermalsee und ihre teils eigentümlichen Therapien – Chronik eines Selbstversuchs

Hévíz.hu Unterkunft Angebote