Programme für ganzes Jahr in Bad Hévíz!

Seit Jahren sind in Hévíz die großen Veranstaltungen sehr, beliebt. Mit unserer Programzusammenfassung können Sie Ihren Urlaub in Bad Hévíz schon in die Zeit planen. Denken Sie daran, die guten Unterkünfte werden schnell gut ausgebucht sein.

Programme für ganzes Jahr in Bad Hévíz!

 

23. Februar | Faschingstrubel in Hévíz

Traditionelle Schweineschlacht und Kulinarische Festival findet am Hévízer Bauern Markt statt. Es wird Kostprobe von der traditioneller ungarische Wurst, Gefühlte Kraut, Glühwein und Schnaps anbieten. Die einkommende Geldsumme wird für Hilfe für lokale Tierschutzorganisationen gespendet. Am Nachmittag geht den Festumzug mit Masken und Kostümen, die Nubbelverbrennung und Verkauf die traditionelle Farschinskrapfen.

 

 

 

 

19-22. April | Österliche Festfreude mit Wochenende von Handwerkerwaren

Eine der traditionellen Veranstaltungen von Hévíz stellt uns die Volksbräuche und die Traditionen des Osterfestes vor. Auf dem Festival stellen sich die hervorragendsten Vertreter der besonders reichen, ungarischen Volkskunst und Folklore vor. Die Besucher werden von einer Handwerkermesse, einem volkstümlichen Spielplatz und traditionellen österlichen Speisen erwartet.

 

 

 

1-5.Mai |IX. Glückliche Friedenszeiten in Hévíz

An die Blütezeit der Stadt Hévíz als einer der schönsten Kurorte Österreich-Ungarns – der einstigen k.u.k. Monarchie – knüpft das IX. Glückliche Friedenszeiten Festival. Die Veranstaltung wird durch einen maskierten Festzug mit Livemusik und Tanz eröffnet, der den Besuchern die zeitgenössischen Berufe der damaligen Zeit vorstellt.Zu den Höhepunkten des nostalgischen Festivals zählt der Festzug mit historischen Kostümen durch die Innenstadt und dem blumenprächtigen Park zum  Seebad.

 

 

11. Mai | Flavius Tag

Auf dem wunderbaren Festivalgelände im Stadtteil Egregy – neben den Überresten der Villa aus der Römerzeit – rufen wir die römischen Traditionen wach. Sie können die Gladiatorenkämpfe, den Festzug in Togen, das Orakel der Antike, die Mode, die Frisuren und die antiken Gesellschaftsspiele kennen zu lernen. Sie  bekommen eine Kostprobe von zeitgenössischen Speisen und Getränken.

 

 

19. Mai| IV. Hévízer Rennen Festival

Die Läufer, die 4-14-21 km laufen -  bekommen T-Shirts, Medaillen und ein unvergessliches Erlebnis! Der Halbmarathon kann alleine oder in der Staffel absolviert werden.

 

 

 

 

 

 

5-8. Juni | Pfingstfreude mit Wochenende von Handwerkerwaren

Die Besucher werden mit lustigen Programmen und Beschäftigungen erwartet. Auch die Tradition der Kür des Pfingstkönigs und der Pfingstkönigin wird belebt. Während des Wochenendes gibt es auch Gastronomische und Handwerkermesse

 

 

 

 

16. Juni | XIV. Lotus Retro Concours D'Elegance

Auch Fans von Oldtimern haben ihren jährlichen Fixpunkt in Bad Hévíz. Zur Lotus Retro Mobil Concours d’Elegance finden edle und exotische Sammlerstücke aus Ungarn, Österreich und Deutschland ihren Weg nach Hévíz. Am Sonntag im großen Park der Lotus Therme „Hochglanz-Stimmung“, wenn die wunderschönen Modelle von Mercedes, Lotus, Jaguar, Corvette, Cadillac oder Porsche besichtigt und bewertet werden können. Für Aufsehen sorgt außerdem ein großer Umzug mit Kinderprogramm, Musik und Grillerei im Freien.

 

 

21-23. Juni | Engel und Vagabunden

„Engel und Vagabunden“ wird ein Gesamtkunstfestival präsentiert, unter anderem mit einem filmhistorischen Symposium, einem Street-Art-Festival und einer Langen Nacht der Museen. In der Innerstadt hört man Country, Pop, Dixie, Gitarren-, Ziehharmonika- und Blasmusik, Relaxationsmusik, Volksmusik sowie Jazz. Das Wochenende wird von Artisten, lebendigen Statuen, Gauklern, Malern und Grafikern noch zauberhafter und unvergesslicher gemacht.

 

 

 

6-7. Juli | Geschmäcke, Tänze, gute Nachbarn

Grenzenlose Gastfreundschaft, Volksmusik und Volkstanz, Handwerkskunst und die Küche der Nachbarländer ist das Thema des Volkslied- und Gastronomietreffens. Ungarische Volksmusik und Volkstanz, Handwerkskunst und die Küche der Nachbarländer stehen dabei im Mittelpunkt.
 

 

 

 

20. Juli | Kirmes von Egregy

Die Schutzpatronin der Egregyer Kirche, die in der Árpádenzeit errichtet wurde, ist die heilige Maria Magdalena. Zu ihren Ehren wird alljährlich die Egregyer Kirmes am Namenstag Maria Magdalenas veranstaltet. Die Gäste werden von einer richtigen Kirmesstimmung mit Handwerkermesse, Karussells, Schießbuden sowie einem ausgezeichneten gastronomischen Angebot erwartet.

 

 

 

3-4. August | Nostalgiewochenende

Am Nostalgiewochenende wird die Innenstadt von Hévíz von Kammerorchestern, welche die Atmosphäre der alten Kaffeehäuser wachrufen, Barpianisten und Walzer tanzenden Paaren gefüllt. Sie können die Melodien aus der Vergangenheit auf der Terrasse von Kaffeehäusern und Restaurants bei Kerzenlicht genießen.

 

 

 

 

10-11. August | Wochenende von Handwerkerwaren

An diesem Wochenende werden handgefertigte Produkte und Erzeugnisse vorgestellt. Sie können die Köstlichkeiten der einheimischen bzw. regionalen Herstellern verkosten, darüber hinaus können sich die Interessenten auch mit einem originellen, authentischen Geschenk beschenken.

 

 

 

 

16-20. August | VIII. Hévízer Weinfest

Beim VII. Hévízer Weinfest stehen Welschrieslinge, Grauburgunder, Riesling-Silvaner, Grüne Veltliner und Muskateller aus der Balaton-Region im Mittelpunkt. Neben den Kellereien des Komitats Zala stellen sich auch Vertreter der größeren ungarischen Weinbaugebiete in der Weinstraße auf dem Festetics Platz vor. Dabei werden die neuen Jahrgänge unter jahrhundertealten Platanen verkostet.

 

 

 

7. September | Egregyer Weinlesefest

Anhand der Initiative der Winzer der sich auf dem Egregyer Weinberg befindenden Weingüter wurde das Egregyer Weinlesefest vor beinahe zwei Jahrzehnten ins Leben gerufen, um die Traditionen rund um die Weinlese zu bewahren und am Leben zu halten. Das Programm stellt größtenteils die besten Stücke der ungarischen Folklore vor, aber auch das auf der Welt einzigartige ungarische Volkslied bekommt seinen würdigen Platz auf der Bühne!

 

 

21-22. September | Wochenende von Handwerkerwaren

Neben Musik, Konzerten und bunten Programmen stellen sich die einheimischen und regionalen Hersteller erneut vor.

 

 

 

 

 

9-10. November | Familienfestival anlässlich des Martinstages

Das Familienfestival am Martinstag beginnt jedes Jahr mit dem beliebten Gänselauf. Darüber hinaus werden die kleinen Besucher von Kinderprogrammen, einer Handwerkerwerkstatt und einem volkstümlichen Spielplatz erwartet. Zu dieser Zeit wird auch dem Jungwein in der Kirche des Heiligen Geistes sein Segen gegeben. Anschließend gibt es einen Festzug mit Laternen von der Kirche bis zum Schauplatz des Festivals.

 

 

29. November – 22. Dezember | Advents- programme in Hévíz

 

 

 

 

 

 

 

 

31. Dezember – 1. Januar 2020 | Hévízer Jahresabschlussfest

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen über die Aktuelle Programme und Unterkünfte:

www.spaheviz.de

Tourist Information Hévíz | heviz@tourinform.hu | Tel: +36 83 540 131

Folgen Sie uns!  www.facebook.com/bad.heviz/   | www.instagram.com/iloveheviz

 

Verwandte Artikel


Hévíz erwartet Sie wieder!

Hévíz erwartet Sie wieder!

22. Mai 2020 | 15:18

Mitte März sind alle Gäste nach Hause gefahren, die Stadtführung hat mit dem Beginn der Pandemie sofort strenge Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, und Hévíz hat sich in eine stille Stadt verwandelt.

Hévíz.hu Unterkunft Angebote